Menu Close

Wir freuen uns auf Sie zu den 16. Thementagen Grenz- und Oberflächentechnik (ThGOT) & dem 13. Biomaterial Kolloquium vom 13. bis 15. Juni 2022!

Neuigkeiten

Vortragsanmeldung freigegeben

Die Vortragsanmeldung für den 16. ThGOT und das 13. Biomaterial-Kolloquium sind freigegeben Der ThGOT 2022 ist in Vorbereitung. Wir laden Sie dazu ein, sich mit…

Read More

Tagungsprofil

Experten aus Unternehmen, Hochschulen und Forschungseinrichtungen referieren bei den  Thementagen Grenz- und Oberflächentechnik im Rahmen einer mehrtägigen Konferenz zur Thematik Oberflächentechnik für die Praxis. Ergänzt wird diese Tagung im jährlichen Wechsel durch das Optik- und Biomaterial-Kolloquium.

 

Bislang sind die Tagungen an unterschiedlichen Orten in Thüringen und Sachsen von INNOVENT in Zusammenarbeit mit weiteren Einrichtungen ausgerichtet und organisiert worden. Die Thementage Grenz- und Oberflächentechnik – ehemals die Thüringer Grenz- und Oberflächentage – sind eine Fachtagung des INNOVENT e.V. Technologieentwicklung.

 

 

Für die „ThGOTˮ besteht ein wichtiges Ziel darin, den Unternehmen den dringend benötigten Zugang zu verfügbarem Expertenwissen im Bereich der Oberflächentechnologien zu schaffen, neue Entwicklungen vorzustellen und Anwendungsmöglichkeiten auszuloten. Mit dieser Grundausrichtung sind die ThGOT eine zentrale Plattform für industrielle Oberflächentechnik.
Zugleich fungiert diese Tagung als ein Kooperationsforum, das den direkten Kontakt von Wissenschaftlern mit Vertretern der Industrie ermöglicht und der Netzwerkbildung Vorschub leistet.

Mit freundlicher Unterstützung durch: